Free shipping from € 150
Shipping within 24h
100 days money back guarantee
On-site service
Workwear since 1925

FRISTADS-GREEN

Unserer Erde zur Liebe - entwickelt in Schweden

Fristads Green ist die weltweit erste Bekleidungskollektion mit nachweislich verringerten Umweltauswirkungen. Klares Design und bewusste Materialauswahl - Fristads Green ist ein Konzept, bei dem der gesamte Produktlebenszyklus durch Umweltbewusstsein und Innovation geprägt ist. So wird der ökologische Fußabdruck minimiert. 

Große Ziele - Fristads bahnbrechende Arbeit am Green Konzept hat weltweit viel Aufmerksamkeit erregt. Fristads hat dafür 2 anerkannte Auszeichnungen erhalten. Unter anderem den internationalen Designpreis reddot award 2019 in der Rubrik Designkonzept.

Fristads hat die Green-Kollektion 2019 auf den Markt gebracht. Ziel ist es, das Green-Konzept in den nächsten Jahren zu einem festen Bestandteil aller Produktsegmente zu machen.


Fristads Prioritäten für Sie

  • Alle Kleidungsstücke haben eine EPD - Environmental Product Deklaration
  • Energieeinsparung in der Produktion durch intelligente Designlösungen
  • Vermeidung unnötiger Abfälle durch effizienteren Einsatz von Materielien
  • Alle Abfälle aus der Produktion werden wiederverwendet
  • Der e.dye® Färbeprozess reduziert den Wasserverbrauch um 75%
  • Der gesamte Transport erfolgt auf dem See- und Straßenweg
  • Alle Produkte sind OEKO-TEX® zertifiziert

Wetterschutz

Kälte, Wind und Regen - Wetterschutz

Kleiden Sie sich das ganze Jahr über mit umweltdeklarierten Kleidungsstücken! In der Fristads Green-Kollektion finden Sie eine wasser- und winddichte Funktionsjacke und eine leichte Steppjacke. Diese schönen Jacken bestehen aus recyceltem Polyester und wurden mit der Färbetechnik e-dye® gefärbt, die den Wasserverbrauch um 75% im Vergleich zur traditionellen Färbetechnik reduziert.

Die Steppjacke hat ein Futter aus recyceltem PrimaLoft® Fasern, die Millionen von Lufttaschen bilden und den Körper wohlig warm halten. Sie können je nach Jahreszeit und Wetter getrennt oder zusammen getragen werden.

EPD = Mehrfach ausgezeichnet!

EPD - Umweltprodukt-Deklarationen

Eine Environmental-Product-Declaration (EPD) zeigt die gesamte Umweltauswirkung eines Produkt über seinen Lebenszyclus hinweg. Fristads hat die erste EPD für Bekleidung entwickelt und somit einen neuen Standard zur Messung der gesamten Umweltbelastung eines Kleidungsstück. Dieser Standard kann in der gesamten Textilindustrie angewendet werden. EPDs werden bereits in anderen Produktbereichen eingesetzt, nun gibt es die erste in der Textilindustrie.

Fristads erhält den PCAW Award für die nachhaltige Green Bekleidungskollektion. Bei der Verleihung der Professional Clothing Awards 2019 in London erhielt Fristads die Auszeichnung "Sustainability Higly Commendet" für sein Projekt EPD und die Fristads Green-Kollektion, die weltweit erste Bekleidungskollektion, die es ermöglicht, die gesamte Umweltbelastung eines Kleidungsstück zu messen.

Fristads GREEN-FUSION

Die Fristads GREEN-FUSION Kollektion

Die Green Fusion Sortimentserweiterung wurde im März 2020 eingeführt. Diese Kollektion ist sowohl als Damen- und auch als Herren -Variante erhältlich. Die Kleidungsstücke bestehen aus einem schnell trocknendem Polyester-Material, aus recyceltem PET Flaschen und TENCEL™ Lyocell-Zellulosefaser aus rückverfolgbaren und nachhaltig gewonnenem Holz.

Die Kleidungsstücke sind nach ISO 15797 für Industriewäsche zugelassen und können mit RFID Chip ausgestattet werden, um den Arbeitsverlauf in Industriewäschereien und Lagerhäusern zu erleichtern.

Vorteile im Überblick

  • Weiches, leichtes und schnell trocknendes Material
  • Recyceltes Polyester und TENCEL™ - eine Lycocell Faser aus Zellulose
  • Kontrastband und Detail aus recyceltem Polyester
  • Für Industriewäsche geeignet gemäß ISO 15797
  • RFID Chip kann als VAS-Lösung hinzugefügt werden

Fristads GREEN für Handwerker

Innovatives Design 

Fristads Green für Handwerker hat ein innovatives Design mit intelligenten Lösungen, die bei der Produktion Energie sparen und das Recycling erleichtern. Die Materialen bestehen aus recyceltem Polyester, aus PET Flaschen und ungefärbter Baumwolle. Das Polyester wird mit dem e.dye® Verfahren gefärbt, was den Wasserverbrauch zu 75% reduziert.

Alle Kontrast-Details und die meisten Reißverschlüsse werden aus recyceltem Polyester hergestellt. Die Knöpfe sind aus speziellem Metall hergestellt, um den Wasserverbrauch zu reduzieren. 

Zero Waste: überschüssiges Material aus der Produktion wird zu Komfortpolstern verarbeitet - einem Bonusprodukt für Knie- und Schulterpolstern. Die Kollektion besteht aus einer Hose, einer Jacke, einem T-Shirt und einer Fleecejacke.

Fristads für eine bessere Umwelt

Auf welche Weise trägt Fristads GREEN zu einer besseren  Umwelt bei?

Reduzierter Wasserverbrauch: e.dye® ist ein ökologisch nachhaltiges Verfahren zum Färben von Polyestergewebe, das den Wasserverbrauch um 75 % im Vergleich zum herkömmlichen Färben reduziert.

Zero-Waste- das gesamte überschüssige Material wird wiederverwendet: Wir verwenden das gesamte, überschüssige Material aus der Produktion von Fristads Green-Kleidung wieder. Das Material wird vor Ort verwertet und zu neuen Produkten verarbeitet, zum Beispiel zu "Komfortpolstern", die Knie und Ellbogen zusätzlich schützen.

Effiziente Verpackung ohne Plastikmüll: Die Kleidungsstücke werden mit einer speziellen Falttechnik in sich selbst gewickelt, wodurch die Kleidungsstücke beim Transport weniger Platz einnehmen und die Verwendung von Plastiktüten verhindert wird. Alle Transporte erfolgen auf dem See- und Straßenweg, was eine deutlich geringere Umweltbelastung als der Lufttransport bedeutet.

Bio-Baumwolle: Bio-Baumwolle wird ohne den Einsatz von giftigen Chemikalien  angebaut. In unserer Handwerker-Kollektion verwenden wir ungefärbte Baumwolle, um den Wasserverbrauch weiter zu reduzieren.

Materialien mit einer geringeren Umweltbelastung: Unsere Service- und Industriebekleidung besteht aus TECAWORK™ ECOGREEN - einem bequemen Material aus Polyester aus recycelten PET-Flaschen und TENCEL™ Lyocell - Zellulose aus rückverfolgbarer und nachhaltig gewonnenem Holz. TENCEL™ Lyocell verbraucht bei der Herstellung 95% weniger Wasser im Vergleich zu Baumwolle und recyceltes Polyester reduziert den Energieverbrauch um 45% im Vergleich zu herkömmlichem Polyester .  

Energieeffizientes Design: Spezielles Design, effizienter Materialeinsatz, weniger Details und intelligente Lösungen sparen Energie in der Produktion und erleichtern das Recycling des Materials .

Volle Transparenz: Fristads Green Produkte verfügen über eine zertifizierte Environmental Product Declaration (EPD), die Informationen über die gesamte Umweltbelastung während des gesamten Lebenszyklus des Produkts enthält.

FRISTADS GREEN - Der nachhaltige Unterschied

Ihre Entscheidungen machen den nachhaltigen Unterschied!

Unsere Service- und Industriebekleidung besteht aus TECAWORK™ ECOGREEN - einem bequemen Material aus Polyester aus recycelten PET-Flaschen und TENCEL™ Lyocell - Zellulose aus rückverfolgbarer und nachhaltig gewonnenem Holz. TENCEL™ Lyocell verbraucht bei der Herstellung 95% weniger Wasser im Vergleich zu Baumwolle und recyceltes Polyester reduziert den Energieverbrauch um 45% im Vergleich zu herkömmlichem Polyester .

Mehr Vorteile im Überblick

  • Fristads Green verzichtet auf Plastikverpackungen - die Kleidungsstücke werden mit einer speziellen Falttechnik in sich selbst verpackt
  • Alle Produkte sind OEKO-TEX® zertifiziert
  • Fristads verwendet nachhaltige Materialien: Recyceltes Polyester aus recycelten PET Flaschen, Lycocell aus rückverfolgbaren und nachhaltig gewonnenen Rohstoffen (Holz) und Biobaumwolle
  • Die Fristads Green Kollektion erfüllt die gleichenhohen Anforderungen an Qualität, Langlebigkeit, Komfort und Funktionalität wie die anderen Fristads Kollektionen